Saphire
Im Bochumer Süden, am Ortseingang von Bochum-Linden, befindet sich unsere Galerie und Goldschmiede in der „Alten Timmer Schule“, einem stilvollen Backsteingebäude aus der Gründerzeit. Vor über 17 Jahren haben wir uns in die lichtdurchfluteten, hohen Räume und die wunderbare Atmosphäre verliebt. Helle Farben und poetische Dekorationen laden den Besucher ein, sich Zeit zu nehmen und zum Beispiel bei einem Espresso besondere Schmuckstücke zu entdecken.
Atelier, Bochum, Schmuckatelier Galerie & Goldschmiede
16921
page-template-default,page,page-id-16921,cookies-not-set,stockholm-core-1.2.1,select-theme-ver-6.6,ajax_fade,page_not_loaded,menu-animation-underline,,qode_menu_,wpb-js-composer js-comp-ver-6.1,vc_responsive

SAPHIRE – BUNT WIE EIN REGENBOGEN

Neben Diamanten ist der Saphir ein Edelstein, der sich ganz hervorragend für Verlobungsringe eignet … er gehört zur Edelsteingruppe der Korunde und besitzt eine sehr gute Härte. Das Besondere ist jedoch das große Farbspektrum! Die bekannteste Farbe des Saphirs ist ein stahlendes Blau … das sogenannte „Kornblumenblau“ … andere Farben sind zum Beispiel Pink, Rosa, Gelb, Orange, Grüngrau und feine Pastellfarben … eine andere Variante des Korundes ist der Rubin mit seinem ganz charakteristischen leuchtenden Rot… vielleicht gibt es eine Lieblingsfarbe?

Ein Verlobungsring aus Rosé- oder Rotgold mit einem blauen Saphir hat zum Beispiel eine wunderbar traditionelle Wirkung.